Schlagwort-Archive: Film

Murdoch Mysteries „Auf den Spuren mysteriöser Mordfälle“ – Staffel 2

Staffel 2 der mehrfach ausgezeichneten Retro-Krimiserie Murdoch Mysteries – Auf den Spuren mysteriöser Mordfälle, basierend auf der Romanvorlage Detective Murdoch von Maureen Jennings

Murdoch Mysteries "Auf den Spuren mysteriöser Mordfälle" - Staffel 2
Murdoch Mysteries „Auf den Spuren mysteriöser Mordfälle“ – Staffel 2

Dr. Julia Ogden: „Wer hätte gedacht, dass Dinosaurier-Jäger einmal solche Berühmtheiten werden würden?“ William Murdoch: „Vielleicht sind die Leute eines Tages genauso fasziniert von Pathologen und Detectives…“

Edel Motion präsentiert am 28. Januar 2022 die 2. Staffel der kanadischen Krimiserie Murdoch Mysteries – Auf den Spuren mysteriöser Mordfälle mit dreizehn sympathischen und amüsanten Folgen lehrreicher Kriminalfälle mit historischem Hintergrund.

Toronto, 1896: Der schmucke und gleichermaßen gescheite William Murdoch (Yannick Bisson) ist ein Gentleman-Detective wie er (bei Autorin Maureen Jennings) im Buche steht. Murdoch verhält sich stets formvollendet und gewaltfrei und befolgt getreu die Ende des 19. Jahrhunderts geltenden gesellschaftlichen und religiösen Regeln.

Obwohl in der Arbeiterklasse geboren, ist er seiner Zeit weit voraus und verwendet die neuesten technischen und wissenschaftlichen Errungenschaften (wie beispielsweise UV-Licht, um Blutspuren zu finden, ein Nachtsichtgerät oder Röntgenstrahlen) bei seinen damals eher unüblichen Ermittlungsmethoden.

Commissario Montalbano Volume 8

Deutschlandpremiere von Volume 8 der italienischen Krimiserie Commissario Montalbano (OT: Il Commissario Montalbano) mit Luca Zingaretti (vier bisher unveröffentlichte, erstmals synchronisierte Folgen + italienische OV mit dt. UT; DVD-VÖ: 17.12.2021/Download-VÖ: 20.12.2021; Edel Motion)

 Commissario Montalbano - Vol.8 [4 DVDs]

Commissario Montalbano – Vol.8 [4 DVDs]
Die mehrfach ausgezeichneten Kriminalromane um den unkonventionellen sizilianischen Kommissar Salvo Montalbano aus der mörderischen Feder des italienischen Schriftstellers Andrea Camilleri begeistern seit 1994 Millionen Leserinnen und Leser und wurden bislang in 30 Sprachen übersetzt. Der schrullige Eigenbrötler Montalbano liebt Literatur, erlesenen Wein, gutes Essen und schöne Frauen und besitzt nicht nur die Redegewandtheit, Sturheit und das Temperament der Sizilianer, sondern auch einen ausgeprägten Sinn für Gerechtigkeit. Er hasst nichts mehr als Korruption und hegt ein tiefes Misstrauen gegen den selten funktionierenden italienischen Beamtenapparat.

Auch wenn alle Beweise und Indizien vorzuliegen scheinen, ist ein Fall für Montalbano noch lange nicht gelöst. Er sperrt sich grundsätzlich gegen allzu schnelle und bequeme Schuldzuweisungen und will stets der Wahrheit auf den Grund gehen. Die Drehbücher der Filme wurden von den Autoren in enger Zusammenarbeit mit Andrea Camilleri verfasst und halten sich nicht ausschließlich an die literarischen Vorlagen, sondern entwickeln Charaktere und Schauplätze auf eigenständige Weise weiter.

Penoza – Die Rächerin Stream & VOD

Die niederländische Thrillerserie Penoza gilt als eine der erfolgreichsten Produktionen unseres Nachbarlandes. Von September 2010 bis Oktober 2017 fesselte jede der fünf Staffeln dieser packenden, actiongeladenen Serie hunderttausende Zuschauer, teilweise sogar knapp eine Million!

Penoza handelt vom Amsterdamer Drogenbaron Frans van Walraven und seiner attraktiven Ehefrau Carmen. Als Frans erschossen wird, muss Carmen sich nicht nur um dessen Schulden kümmern, sondern vor allem um die anderen „unerledigten Dinge“. Doch mit einem Mafioso als Vater ist Carmen in dieser Hinsicht nicht gänzlich unerfahren. Aus Angst, dass nach ihrem Ehemann auch andere Mitglieder ihrer Familie umgebracht werden könnten, übernimmt sie widerwillig die kriminellen Geschäfte ihres Mannes – und legt sich dabei mit Polizei und Verbrechern gleichermaßen an…

Der große Erfolg der Serie Penoza veranlasste Regisseur Diederik van Rooijen, die fiktive Geschichte über die berühmteste Drogenbaronin der Niederlande und sogenannten „Schwarzen Witwe“ Carmen van Walraven in dem Spielfilm Penoza – Die Rächerin (mit mehr als 500.000 Besuchern und einem Einspielergebnis von mehr als fünf Millionen Euro der umsatzstärkste niederländische Film des Jahres 2019!) fortzusetzen.

Aladin – Wunderlampe vs. Armleuchter DVD

Die durchgeknallte belgisch-französische Filmkömödie Aladin – Tausendundeiner lacht! konnte sich mit 4,2 Millionen Zuschauern wochenlang auf Platz 1 in den französischen Kino-Charts behaupten, und auch die Fortsetzung Aladin – Wunderlampe vs. Armleuchter war mit über 2,2 Millionen Besuchern in unserem Nachbarland ein beachtlicher Erfolg an der Kinokasse.

Nachdem Aladin (Kev Adams) Bagdad aus den Fängen des widerlichen Wesirs mit mächtigem Mundgeruch (Jean-Paul Rouve) befreit hat, langweilt er sich im Palast zu Tode – und kann sich immer noch nicht dazu durchringen, der schönen Prinzessin Shallia (Vanessa Guide) einen Heiratsantrag zu machen. Aladin vermisst sein altes Leben als Abenteurer und fühlt sich in den luxuriösen Gewändern und Gemächern eines Herrschers ganz und gar nicht wohl.

Doch als der bösartige Shah Zaman, der Prachtvolle und Huldreiche, Prinz der Provinz Zoulaoui, der durch seine Präsenz die Menge betört, dessen Ruf die Erde sowas von erbeben lässt, der, kurz gesagt, ständig das letzte Wort hat, der Erfinder von „Was Du sagst, tust Du auch!“, der General der Armee der Höhe, der Erde und der Meere (Jamel Debbouze) in die Stadt kommt, um sowohl den Palast, als auch das Herz der Prinzessin zu erobern, bleibt Aladin nur eine Wahl: Er muss aus dem Palast fliehen, um seinen alten Kumpel zu aktivieren – den Dschinn (Éric Judor) aus der Wunderlampe!

Preisgekrönter Historienkrimi: Freud (BD/DVD)

„Ich bin ein Haus. In mir ist es dunkel. Mein Bewusstsein ist ein einsames Licht, eine Kerze im Luftzug. Sie flackert, einmal hierhin, einmal dorthin. Alles andere liegt im Schatten, alles andere liegt im Unbewussten. Aber sie sind da, die anderen Zimmer, Nischen Gänge, Treppen, Türen, zu jeder Zeit. Und alles, was in ihnen wohnt, alles was in ihnen wandelt, es ist da, es wirkt, es lebt, in diesem Haus, das ich bin. Trieb, Eros, Tabu, verbotene Gedanken, verbotene Begierden. Erinnerungen, die wir nicht im Licht sehen wollen, die wir verdrängt haben aus dem Licht. Sie tanzen um uns herum in der Dunkelheit. Sie triezen und stoßen uns, sie spuken, sie flüstern, sie machen uns Angst, sie machen uns krank – sie machen uns hysterisch.“ (Sigmund Freud)

Willkommen in Babylon Wien, 1886: Der junge Arzt Sigmund Freud (Robert Finster, Tribes Of Europa) stößt mit seinen revolutionären Theorien und seiner Passion für die Hypnose beim medizinischen Establishment auf vehemente Ablehnung und wird darüber hinaus von seinen Ärztekollegen, unter anderem Professor Theodor Meynert (Rainer Bock, TV-Serien Das Boot, Better Call Saul) sogar als jüdischer Scharlatan diffamiert und verlacht.

Aladin – Tausendundeiner lacht!

Eine magische Lampe…ein Bösewicht…eine Prinzessin…ein Dschinn… Ihr denkt, Ihr kennt die Geschichte schon?

Die Abenteuer des jungen Taugenichts Aladin ist wohl eine der beliebtesten und am häufigsten verfilmten Geschichten aus 1001 Nacht, angefangen mit dem Hollywood-Film von 1924 Der Dieb von Bagdad.

Es folgten zahlreiche weitere Verfilmungen, darunter auch Zeichentrick- und Realfilm-Adaptionen aus dem Hause Disney, aber auch sowjetrussische, indische oder italienische Produktionen.

Die belgisch-französische Kömödie Aladin – Tausendundeiner lacht! ist eine aufwändig produzierte Parodie des populären Märchens und war mit 4,2 Millionen Zuschauern wochenlang Platz 1 in den französischen Kino-Charts.

An Heiligabend verkleiden sich Gelegenheitsdieb Sam und sein bester Freund Khalid als Weihnachtsmänner, um sich in den Galeries Lafayette die Säcke mit Diebesgut füllen zu können. Doch Sam wird als vermeintlicher Santa kurzerhand von einigen Kindern genötigt, sie gefälligst mit einer Geschichte zu unterhalten…

Die Sinnlichkeit Des Schmetterlings DVD

Das bildgewaltige australische Liebesdrama Die Sinnlichkeit Des Schmetterlings (The Butterfly Tree) erzählt die berührende Geschichte des 13-jährigen Fin (Ed Oxenbould, The Visit, Wildlife), der mit seinem verwitweten Vater, College-Lehrer Al (der vielfach ausgezeichnete Ewen Leslie, Top Of The Lake, Sleeping Beauty) in einer idyllischen Kleinstadt down under lebt.

Für alle anderen scheint Fin den Verlust seiner Mutter gut zu verkraften, aber insgeheim fängt der sensible Teenager ihr zu Ehren Schmetterlinge und hat für sie sogar einen kleinen Schrein im Wald errichtet.

Auf der Suche nach den schillernden Himmelstänzern trifft er die attraktive Blumenhändlerin und ehemalige Burlesque-Tänzerin Evelyn (Melissa George, TV-Serie The Mosquito Coast, A Lonely Place To Die, Hunted) und ist sofort fasziniert von Schönheit und Anmut der geheimnisvollen Frau, die seiner Mutter wie aus dem Gesicht geschnitten ist. Fortan wird Evelyns Blumenladen Bloom zum perfekten Zufluchtsort für den Jungen. Aus anfänglicher Zuneigung wird eine Mischung aus Bewunderung, jugendlicher Liebe und Verlangen. Doch Al entwickelt ebenfalls Gefühle für Evelyn, was die ohnehin konfliktreiche Beziehung zwischen Vater und Sohn zusätzlich verschärft…

Schitt’s Creek Staffel 2

Die von Daniel Levy (David Rose) gemeinsam mit seinem Vater Eugene (Johnny Rose) konzipierte Serie ist eine warmherzige Hommage an alle Exzentriker dieser Welt und setzt darüber hinaus ein humorvolles Zeichen gegen Homophobie, Bigotterie und Rassismus.

Doch nicht nur die ehemals stinkreichen und flamboyanten Roses, Patriarch Johnny, seine überdrehte Gattin, Ex-Schauspielerin Moira (Catherine O’Hara) und der kapriziöse Nachwuchs, der pansexuelle David und Model-Tochter Alexis (Annie Murphy) werden überaus liebenswert karikiert, sondern auch die nicht minder skurrilen „Ureinwohner“ des kleinen Kaffs Schitt’s Creek (allen voran Chris Elliot als nervender Bürgermeister Robert Schitt).

Nachdem sein erneuter Versuch die Stadt zu verkaufen scheitert, gibt es für Johnny Rose keinen Ausweg aus Schitt’s Creek. Die einst millionenschwere Familie Rose muss zu einer deprimierenden Erkenntnis kommen: Ihr Ausflug nach Schitt’s Creek könnte zu einem verlängerten Aufenthalt werden.

Während Johnny weiterhin seine Familie aus der traurigen Kleinstadt zu befreien versucht, macht Moira sich daran, die Stadt nach ihrem Geschmack zu verschönern. Dabei müssen ihre verwöhnten Kinder David und Alexis das in ihrem früheren Leben Undenkbare tun – sich Jobs suchen. Die Roses werden wieder zu ihrem alten Strahlen zurückfinden – und sei es in Schitt’s Creek…

HUMANS – das Remake der Serie auf DVD und Blu-ray

Die Existenz der Synths ist für die Menschen schon lange keine Neuheit mehr. Allerdings nehmen sie in den Augen der Menschen gerade mal den Platz eines Gegenstands ein, der lästige Aufgaben für diese erfüllt.

Doch eine Gruppe “bewusster” Synths – Leo, Niska, Mia und Max – beginnen einen erbitterten Kampf um ihren Platz in der Welt. Unterstützung finden sie bei der Familie Hawkins.

Die packende futuristische Thriller-Serie von den Autoren Sam Vincent und Jonathan Brackley beschäftigt sich mit folgender Frage: Wie wäre es, in einer Welt zu leben, in der der technologische Fortschritt so weit vorangeschritten ist, dass er unseren Alltag und die Beziehungen zu unseren Mitmenschen voll und ganz beeinflusst?

HUMANS ist die britisch-US-amerikanische Adaption der erfolgreichen, schwedischen Originalserie „Real Humans – Echte Menschen“ aus dem Jahr 2012. Die Idee zur schwedischen Drama-Serie stammt von Lars Lundström, der auch bei der Adaption als Autor und Produzent mitwirkte.

Trailer: Staffel 1:

The Tunnel – Die Todesfalle DVD

In Norwegen gibt es über 1.100 Tunnel. Die meisten von ihnen haben keine Notausgänge oder Noträume. In puncto Sicherheit gilt das Selbstrettungsprinzip. Jeder ist für seine eigene Rettung verantwortlich. Seit 2011 verzeichnete Norwegen acht große Tunnelbrände.

The Tunnel – Die Todesfalle DVD
The Tunnel – Die Todesfalle DVD

Nur dank einer Reihe von Zufällen und des Einsatzes mutiger Helfer ist dabei niemand ums Leben gekommen. Dieser Film ist von diesen Ereignissen inspiriert.

Norwegen, Land der mächtigen Fjorde und Berge, hat sich mit spannenden und intelligenten Blockbustern wie The Wave – Die Todeswelle oder The Quake – Das große Beben einen international anerkannten Namen unter Filmfreunden gemacht. The Tunnel – Die Todesfalle (Tunnelen), der dritte Spielfilm der norwegischen Desasterfilm-Trilogie (1. Bølgen, 2. Skjelvet) ist ein weiteres beeindruckendes Beispiel für überzeugende und emotional packende Unterhaltung. Der 95-minütige nervenaufreibende Thriller beschreibt ein alltägliches Schreckensszenario vor dem Hintergrund der zahlreichen ungesicherten Tunnel in Norwegen…

The Tunnel – Die Todesfalle steht in bester Tradition erfolgreicher Katastrophenfilme wie Flammendes Inferno, Dante’s Peak oder Daylight und braucht zunächst Zeit, um einige Charaktere vorzustellen, bevor das Unheil seinen Lauf nimmt…

ZDF-Zweiteiler „Altes Land“ DVD

„Im Alten Land, am Elbdeich zwischen Obstbäumen und Fachwerkhäusern, ist es sehr idyllisch. Man darf nur nicht den Fehler machen, auf dem Land die heile Welt zu suchen. Die gibt es hier genauso wenig wie in der Stadt.“ (Dörte Hansen)

ZDF-Zweiteiler "Altes Land" DVD
ZDF-Zweiteiler „Altes Land“ DVD

Das Alte Land zwischen Stade und Hamburg ist bekannt für seine Obstfelder und die wunderschöne Landschaft entlang der Elbe. Die großen Fachwerkhöfe zeugen von einflussreichen Familien, die über Jahrhunderte ihr Geld mit dem Anbau von Äpfeln, Kirschen und anderen regionalen Früchten verdienten.

Von diesem malerischen Fleckchen Erde und ihren eigentümlichen Bewohnern berichtet die 1964 in Husum geborene Autorin Dörte Hansen in ihrem Erstlingswerk Altes Land. Die über sieben Jahrzehnte, auf mehreren, ineinander verwobenen Zeitebenen erzählte Geschichte von drei Frauen und drei Generationen war DER Überraschungserfolg des Jahres 2015, wurde zum „Lieblingsbuch des unabhängigen Buchhandels“ gekürt und avancierte darüber hinaus zum Jahresbestseller 2015 der SPIEGEL-Bestsellerliste. Bis heute hat sich der Roman bereits über eine Million Mal verkauft.

Nun veröffentlicht Pandastorm am 11. Dezember 2020 die DVD der aufwändigen TV-Verfilmung Altes Land, die als Zweiteiler am 15. + 16. November 2020 um 20.15 Uhr im ZDF ausgestrahlt wird.

Francis Ford Coppolas Meisterwerk Der Pate – Teil III in einer völlig neuen Fassung im Dezember im Home Entertainment

Francis Ford Coppolas Meisterwerk Der Pate – Teil III in einer völlig neuen Fassung

Im Dezember feiern wir das 30. Jubiläum von Der Pate – Teil III mit der Veröffentlichung einer frisch restaurierten und neu geschnittenen Fassung des Oscar®-prämierten Klassikers von Francis Ford Coppola.

Mario Puzos Der Pate, Epilog: Der Tod von Michael Corleone erscheint am 10. Dezember neu im digitalen und physischen Home Entertainment und wird als Download und Video on Demand auf allen gängigen Plattformen sowie als Blu-ray im Handel erhältlich sein.

Francis Ford Coppolas Meisterwerk Der Pate – Teil III in einer völlig neuen Fassung im Dezember im Home Entertainment
Francis Ford Coppolas Meisterwerk Der Pate – Teil III in einer völlig neuen Fassung
im Dezember im Home Entertainment

Mit der finalen Schnittversion des dritten Teils erfährt die Pate-Trilogie ihre Vollendung. Regisseur und Drehbuchautor Coppola verwirklicht in ihr die ursprüngliche Vision des Autors Puzo für das Finale der epischen Filmreihe. Das Material dafür wurde auf das Sorgfältigste restauriert, um dem Zuschauer das letzte Kapitel der Corleone-Saga in der besten Qualität neu zu präsentieren.

Programm des 35. Unabhängigen FilmFest Osnabrück

Nach einer erzwungenen Kinopause in der ersten Jahreshälfte und einem heißen Sommer darf sich das Osnabrücker Publikum auf eine bunte Kinowoche im Herbst freuen: Das Programm des 35. Unabhängigen FilmFests Osnabrück ist online! Zur Wahl stehen 58 Spiel-, Dokumentar- und Kurzfilme aus 37 Nationen, zu sehen auf den großen Leinwänden der vier Spielstätten Lagerhalle, Filmpassage, Filmtheater Hasetor, Haus der Jugend und in einer Sonderveranstaltung im Cinema Arthouse.

Internationale Gäste und ein umfassendes Rahmenprogramm tragen zur Festivalstimmung bei.

Das Programm teilt sich in fünf Langfilmsektionen mit gesellschaftlich und sozial engagierten Beiträgen, die Einblicke in nahe und ferne, vergangene und aktuelle Lebenswelten ermöglichen. Die Kamerareisen führen rund um den Erdball, mit Stationen wie Frankreich, Tunesien, Iran, Lesotho, Chile, USA, Bergkarabach und Osnabrück, folgen brasilianischen Skaterinnen, britischen Rock-Aktivist:innen, deutschen Leiharbeiter:innen und der mutigen chinesischen Menschenrechtsaktivistin Ximei im gleichnamigen Dokumentarfilm.

Eröffnet wird das Festival am 21. Oktober parallel in allen drei Spielstätten mit dem Film „Walchensee Forever“. Mit neugierig forschendem Blick arbeitet Regisseurin Janna Ji Wonders die erstaunliche Geschichte der Frauen ihrer Familie auf, deren Wünsche nach Ausbruch und Freiheit sie um die ganze Welt, aber stets zurück in das kleine Café am Walchensee führen.

MALASAÑA 32 – HAUS DES BÖSEN

Mit packendem Grusel verwandelt sich der lang gehegte Traum einer Familie zum Albtraum: Basierend auf einer wahren Begebenheit erzählt MALASAÑA 32 – HAUS DES BÖSEN die Geschichte der Familie Olmedo, die nach Ende der Franco-Diktatur einen Neuanfang in Madrid sucht. Doch ihr Wunsch nach einer besseren Zukunft wird mit dem Einzug in das neue Apartment mehr und mehr zerstört.

Im Jahr 1976 zieht es Familie Olmedo von ihrem Heimatdorf in die spanische Hauptstadt Madrid. Dort, so ihre Hoffnung, sind die Chancen auf ihr privates und berufliches Glück größer. Sie kaufen ein traumhaftes, großzügiges Apartment in der begehrten Calle de Manuela Malasaña, 32. Doch schon bald muss die sechsköpfige Familie feststellen, dass ihnen vor dem Kauf etwas verheimlicht wurde – sie sind nicht allein… Merkwürdiges geht in der Wohnung vor sich und das pure Böse bahnt sich einen Weg in ihre Mitte?

DOCH DAS BÖSE GIBT ES NICHT

Was würdest Du tun? Vier Geschichten über Schuld und Verantwortung.

Heshmat ist ein vorbildlicher Ehemann und Vater, jeden Morgen bricht er sehr früh zur Arbeit auf. Wohin fährt er? Pouya kann sich nicht vorstellen, einen anderen Menschen zu töten, trotzdem bekommt er den Befehl. Kann es einen Ausweg für ihn geben? Javad besucht seine Freundin Nana um ihr einen Heiratsantrag zu machen. Doch dieser Tag hält für beide noch eine andere Überraschung bereit. Bahram ist Arzt, darf aber nicht praktizieren. Als ihn seine Nichte Darya aus Deutschland besucht, beschließt er, ihr den Grund für sein Außenseiterdasein zu offenbaren.

DOCH DAS BÖSE GIBT ES NICHT erzählt vier Geschichten über Menschen, deren Leben vor existenziellen Herausforderungen stehen. Sie werfen die Fragen auf, wie integer ein Mensch in einem absoluten Regime bleiben, welche moralische Schuld er ertragen kann, ohne zu zerbrechen, und zu welchem Preis es gelingt, die individuelle Freiheit zu bewahren.

DOCH DAS BÖSE GIBT ES NICHT wurde produziert von Cosmopol Film Hamburg, Europe Media Nest und Filminiran, gefördert wurde die Produktion von der Filmförderung Hamburg Schleswig-Holstein.
SHEYTAN VOJUD NADARAD (Deutschland/Tschechien/Iran 2020)